Bohnensuppe nach Mönchsart

Zutaten:

200 weiße Bohnen, 2 - 3 Karotten, 1/2 Sellerie, eine Zwiebel, 1 - 2 Tomaten, 1 - 2 Pfefferschoten, 1 - 2 Paprika Ihrer Wahl, Petersilie, Minze, Sonnenblumenöl, Salz.

 

Zubereitung:

Legen Sie die Bohnen für 3 - 4 Stunden in kaltes Wasser ein. In der Zwischenzeit hacken Sie die Karotten, Paprika, Zwiebeln und Sellerie klein. Die Tomaten werden zerrieben. Gießen Sie das Wasser ab und fügen Sie frisches Wasser hinzu. Bringen Sie die Bohnen in einem Töpferwaretopf zum Kochen und fügen Sie Öl, die fein gehackten Karotten, Zwiebeln und den Sellerie hinzu. Die geschnittenen Pfefferschoten werden später hinzugefügt. Die zerriebenen Tomaten und die Minze kommen hinein, wenn die Bohnen weich gekocht sind. Fügen Sie Salz hinzu und kochen Sie alles weitere 15 - 20 Minuten. Garnieren Sie mit fein gehackter Petersilie.