Golf in der Region um Sofia

Golf nahe der bulgarischen Hauptstadt Sofia

Sofia – eine Weltstadt. Für die meisten Besucher bedeutet der Klang ihres Namens brausendes Leben, eine vielseitige Küche und lebendige Kultur eingebettet in die malerische bulgarische Landschaft. Doch auch Sportsfreude kommen bei einem Besuch voll und ganz auf ihre Kosten. Schließlich ist die Region um Sofia auch die Heimat verschiedener Golfclubs. So können Besucher problemlos dem edlen Rasensport frönen – ganz egal ob Anfänger oder Vollprofi.

Doch wo spielen? Um Ihnen die Antwort auf diese Frage zu erleichtern, stellen wir ihnen einige der regionalen Golfplätze kurz vor:

St. Sofia Golf Club & Spa

Der St. Sofia Gold Club ist einer der einflussreichsten und interessantesten Golfclubs in Bulgarien. Vor den Toren der Metropole lädt er Sportsfreunde  aller Couleur zum Spielen ein. Dabei bietet er ein vielseitiges und anspruchsvolles Terrain gleichwohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Spieler. Paul McGinley ist mit dem Design des Kurses betraut. Wer bei Regen nicht auf den Platz möchte oder nur seinen Swing verbessern will kann dafür die integrierte Golfschule in Anspruch nehmen oder auf der Driving Range Abschläge üben. Für das richtige Sportszeug sorgt ein gut ausgestatteter Proshop, in dem Schläger, Bälle und die typische Golfkleidung zu haben sind.

Pravets Golf Course

Rasensport nahe Sofia

Spielfreude an der frischen Luft auf einem relativ neuen Platz bietet der Pravets Golf Course interessierten Spielern an. Der Platz mit professionellen 18 Löchern wurde erst im Juni 2010 eröffnet und soll zu den beliebten Golfplätzen Bulgariens zählen. Für die Gestaltung der Sportanlage sind die international tätigen Golfkurs-Architekten von Harradine Golf verantwortlich. Das Ergebnis ist ein geschmackvoll und vielseitig erstellter Kurs für alle Spielstufen vom Anfänger bis zum Profi. Dabei wird offenbar besonderer Wert auf Zugänglichkeit für Nachwuchsgolfer gelegt. Der Kurs soll eine Vielzahl an verschiedenen Spielmöglichkeiten erlauben, so dass sowohl ein riskanter wie auch ein eher konservativer Ansatz problemlos gespielt werden kann.

Golf Club Air Sofia - Ihtiman

Der Hauptkurs des Golf Club Air Sofia befindet sich nahe der bulgarischen Hauptstadt Sofia. Der Kurs in Ihtiman ist ein vorzügliches Spielgebiet für Freizeit- und Leistungsgolfer und bietet viele Lernmöglichkeiten für Nachwuchsspieler an. Professionelle Golflehrer unterstützen bei Wunsch Sportler bei ihrem Training und ein gut ausgestatteter Proshop bietet Spielmaterial zum Kauf an. Zwei Putting Greens und ein Trainingsfeld machen ein produktives Training abseits des vollen Kurses möglich. Auch die Unterkunftsmöglichkeiten sind von hoher Qualität und laden so Golfurlauber aus der ganzen Welt zu einem sportlichen Aufenthalt ein.

Nicht nur die Region um Sofia bietet erstklassige Golfplätze für Freunde des Rasensports an. Hier gibt es mehr Informationen zu Golfplätzen in Gebirgsnähe und zu Golf an der Küste.

Reise und Tourismus

Bildquelle: Rainer Sturm / pixelio.de