Kyrillisches Alphabet: Aussprache und Umschreibung

Buchstaben Umschrift Erläuterungenzu Aussprache und Schreibweise
A a A a wie offenes deutsches "a"
Б б B b wie deutsches "b"
B в V v wie deutsches "w"
Г г G g wie deutsches "g"
Д д

D d wie deutsches "d"
E e E e wie offenes deutsches "e" in "Berta"
Ж ж Zh zh stimmhaftes "sch" wie "j" in "Journal"
З з Z z stimmhaftes "s" wie "s" in "Hase"
И и I i wie offenes deutsches "i" in "Fisch"
Й й J j wie deutsches "j"
К к K k wie deutsches "k"
Л л L l wie deutsches "l"
M м M m wie deutsches "m"
H н N n wie deutsches "n"
O o O o wie offenes deutsches "o" in "Lotte"
П п P p wie deutsches "p"
P p R r wie süddeutsches (oder italienisches) Zungenspitzen-"r"
C c S s wie deutsches "s"
T т T t wie deutsches "t"; Vorsicht: kursiv sieht es aus wie: т !
У y U u wie offenes deutsches "u" in "Butter"
Ф ф F f wie deutsches "f"
X x X x wie deutsches "ch" in "ach"; steht es allerdings vor "e" oder "i", wird es wie deutsches "ch" in "ich" ausgesprochen.
Ц ц C c wie deutsches "z"
Ч ч Ch ch wie deutsches "tsch"
Ш ш Sh sh wie deutsches "sch"
Щ щ Sht sht wie deutsches "scht"
Ъ ъ Y y Ein schwieriger Laut. Er ähnelt entfernt deutschem "ü". Man spricht ihn korrekt aus, wenn man ein "i" ausspricht und dabei die Zunge weit hinten im Rachen zurückbehält.
-- ь  -- j Dieser Buchstabe taucht nur klein und nur vor "o" auf. Er hat die Funktion, den voranstehenden Konsonanten zu erweichen. Das klingt ähnlich wie deutsches "j". Also dann am besten "jo" sprechen.
Ю ю Ju ju ähnlich wie deutsches "ju" (erweicht auch den vorhergehenden Laut)
Я я Ja ja ähnlich wie deutsches "ja" (erweicht auch den vorhergehenden Laut)